Hüttenaufenthalt

Der einwöchige Hüttenaufenthalt ist das Highlight des Ferienprogramms.

Die 25 Teamer fahren mit ca. 40 Kindern auf eine Hütte weit weg vom langweiligen Alltag. Inmitten von Wiesen und Wäldern gibt es viele neue Dinge zu entdecken und viel Platz um sich so richtig auszutoben und ganz viel Spaß zu haben. Jedes Jahr steht der Hüttenaufenthalt unter einem aufregenden Motto, dass uns die Woche über begleitet und in kleinen vorgespielten Theaterabschnitten erzählt wird.  Jeden Tag finden abwechslungsreiche Bastel-, Spiel- und Sportaktionen statt, bei denen für jeden etwas dabei ist. Der Tag wird abgerundet durch ein individuelles Abendprogramm (z.B. Nachtwanderung, Lagerfeuer…). Wir sorgen dafür, dass in dieser Woche keinen Platz für Langeweile ist.

 

Hüttenaufenthalt 2017

Beim Hüttenaufenthalt 2017 steht alles unter dem Motto: „Pipi Langstrumpf“.

Wann? Donnerstag 10.08.2017 bis Dienstag, 16.08.2017

Wo? Ferienheim Vorderburger Hütte (Grossdorfer Straße 36, 87549 Rettenberg). Zur Homepage.

Für wen? Alle Kinder ab der 2. Klasse

Kosten? 135,- € all inclusive: Vollverpflegung, Unterkunft, Materialien, Bustransfer

Weitere Informationen?

Jeder Teilnehmer bekommt eine Anmeldebestätigung mit allen weiteren Informationen bis spätestens 21.07.2017.

Eure ELTERN melden euch hier direkt Online an!

ÜBERPRÜFEN SIE BITTE MIT FOLGENDEM LINK OB IHR BROWSER KOMPATIBEL MIT UNSERER ANMELDUNG IST. Ist dies nicht der Fall können Fehler auftreten.

Überprüfung: https://support.google.com/recaptcha/answer/6223828?hl=en


 

Die Vorbereitung für den Hüttenaufenthalt 2018 laufen bereits jetzt auf Hochturen

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.